Am 04.Februar besuchten 35 Mitglieder und Freunde des Ostfriesischen Oldtimerclubs (OOC) die in Bremen beheimatete Classic Motorshow. Organisiert hatten die Fahrt Olaf Zimmermann und Onno-Jan Sikken, die sich sehr über die rege Teilnahme freuten. Traditionell nutzt der OOC diesen Termin, um das gemeinsame Hobby zu pflegen und sich mit vielen anderen Gleichgesinnten Anregungen zu holen.

Die Oldtimermesse fand zum 10. Mal statt und hat sich zu einer festen Größe für Fans alter Autos, Motorräder und Spezialfahrzeuge entwickelt. Neben faszinierenden Sonderschauen (in diesem Jahr viele automobile Klassiker aus der Sammlung der französischen Familie Schlumpf) gab es dort ein breites Angebot von 550 Ausstellern mit allem, was die ca. 40.000 Old- und Joungtimerbegeisterten Besucher fasziniert. Auch Exponate aus dem hiesigen Raum, wie z.B. vom Oldtimermuseum Norddeich und den Kreidler-Freunden Norden waren zu sehen.

Link zur OOC Presseschau: Ostfriesischer Kurier 08.02.2012

Link zur Motorshow: www.classicmotorshow.de