Einen besonderen Tag gab es für einige Interessierte des Seniorenzentrums Südbrookmerland am 14. Juli:
Mit einer bunt zusammengewürfelten Schaar historischer Automobile wurden die Senioren zu Hause abgeholt und kreuz und quer durch das Brookmerland chauffiert. Höhepunkt der Tour war ein Boxenstopp in den geheimen Katakomben des OOC. Dort konnten weitere kostbare automobile Schätze aus der Vergangenheit bewundert werden. Nach einer Stärkung mit Tee und Kuchen zwischen den verstaubten Vehikeln ging es gutgelaunt zurück in die bereitstehenden Karossen. Glückliche Gesichter der Fahrgäste waren der Lohn für diesen besonderen Dienst.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.