Ca. 60 Mitglieder hatten sich eingefunden, um dem Bildervortrag von Uwe Doerk zu folgen. Er hatte uns von seiner letzten Tour in den Süden der USA die schönsten der etwa 2000 Bilder mitgebracht und zu einer sehenswerten Präsentation zusammengefasst. Es war sehr faszinierend, wie viele verlassene Ortschaften und achtlos abgestellte Fahrzeuge er vor die Linse bekommen hatte. Ebenso beeindruckend waren aber auch die sehr gelungenen Fotos der endlosen Prärie und der Canyons. Lieber Uwe, herzlichen Dank für Deinen Beitrag!


Etwa 50 Mitglieder und Gäste waren gekommen, um im Rahmen des Märzstammtisches dem Vortrag von Manuel zu lauschen. Er hatte das Motto "Das Schatzkästchen von HARLEY-DAVIDSON" ausgegeben und hat Wort gehalten! Launig, pointiert und sehr sachkundig präsentierte er Einblicke in die weit über 100jährige Fimengeschichte, die deutlich mehr zu bieten hat als "Knuckle-Heads".

Alleine im Tresor der Firma in Milwaukee stehen über 460 Maschinen aus allen Baujahren. Selbst langjährige Fans werden aber wohl kaum gewusst haben, dass HD auch Boxermotoren, Golfcarts und Schneemobile gebaut hat. In den vielen Jahren des Bestehens konnten selbst Fusionen mit Staubsaugerherstellern sowie italienischen Rennställen und gescheiterte Geschäfte nichts am Kultstatus der Marke ändern. Lieber Manuel, lass Dir noch mehr Bücher schenken, die Dich zu solchen Vorträgen inspirieren! Nicht nur die Fans kommen gerne wieder!

Vortrag Jann: Die richtige Batterie - (Pflege) für Oldtimer

Passend zur Wintersaison hat uns Jann zum Februarstammtisch einen Vortrag zum Thema "Batterie" gehalten halten.
Ein Lehrreicher Beitrag - Danke Jann!